Einkaufen

Merkzettel anzeigen
0 Artikel, 0,00 EUR
Zur Kasse gehen
Rasenroboter >>> Garten Tools Poolroboter Saugroboter Wischroboter Grillreinigungsroboter Rinnen-Reinigungsroboter Profi Flugroboter Freizeit Tools Zubehör Ersatzteile Angebote

Tierhaare - wir empfehlen folgende Saugroboter

Hier noch ein Wort zu den Tierfreunden unter uns

Der iRobot Roomba ist zur Beseitigung von Tierhaaren sehr gut geeignet. Der Roomba arbeitet während der Reinigung alle ihm zugänglichen Bereiche des/der Zimmer großflächig ab. Siehe -> Produktvideos. Laut Test´s erfolgt eine durchschnittliche Reinigung von über 99% der ihm zugänglichen Flächen. Am besten hierfür eignet sich der Roomba 565 PET . Mit der neuen 700-ter Geräteserie empfehlen wir jedoch Roomba 770 oder . Alle verfügen über ein deutlich größeres Schmutzfangfach als die bisherigen Modelle. Die 700-ter Serie hat ein nochmals deutlich verbessertes Bürstenmodul. Die Haltbarkeit der Geräte unter Tierhaarbedingungen wird dadurch nochmals erhöht.

Aus eigener Erfahrung

Aus eigener Erfahrung (im Haushalt lebte jahrelang ein Cocker Spaniel), kann ich folgendes berichten. Unser Hund "Zeno" verträgt sich bestens mit dem Roomba. Hier gab es keinerlei Eingewöhnungsprobleme, der Roomba kann auch im Zimmer fahren, wenn sich Zeno gerade dort befindet. Durch die ausgereifte Sensortechnik des Roomba, besteht keine erkennbare Verletzungsgefahr für Tiere wie Hunde und Katzen . Im "schlimmsten" Fall wird Zeno vom Roomba leicht angestupst. Danach wechselt der Roomba schon die Bewegungsrichtung (Zeno dann meistens auch). Dies kommt jedoch äußerst selten vor. Meist geht Zeno von allein weg. Trotz guter Fellpflege und regelmäßigem Schneiden, ist es immer wieder erstaunlich, welche Mengen Tierhaare der Staubsaugroboter täglich einsammelt.

Inzwischen werden die Geräte ebenso erfolgreich durch unseren Golden Retriever "Cooper" "getestet". Hier lassen sich die besonderen Weiterentwicklungen der 700-ter Serien deutlich erkennen. Cooper hatte ebensowenig Eingewöhnungsprobleme mit dem Saugroboter wie auch unser früherer Hund Zeno.




Das gilt natürlich auch für Tierhaare unter niedrigen Möbeln. Durch Luftbewegung (Luftzug) werden diese unter offene Möbel transportiert. Mit seiner niedrigen Bauart von gerade 8-9 cm, kann Ihr Roomba dann auch unter Möbeln reinigen, die für Sie schlecht zugänglich sind. Roomba erleichtert die Reinigung deutlich und schafft Ihnen gleichzeitig mehr Zeit. Während Roomba arbeitet, können Sie anderen Tätigkeiten nachgehen. Ist er fertig, kehrt er allein in die Ladestation zurück.

Wir meien folgende Geräte sind für Tierbesitzer genau das Richtige: